meine-kamera-und-ich-in-der-toskana

Hallo!

Ich bin leidenschaftliche Fotografin...
HALT...Stopp! Moment!

Natürlich fotografiere ich leidenschaftlich gerne! Alles andere wäre euch und mir gegenüber nicht fair.

Hier möchte ich euch erzählen wer ich bin, nicht was ich mache:

Ich bin ein Familienmensch. Ich liebe meinen Mann und meine drei Kinder über alles.

Ich bin ein Menschenfreund. Ich liebe es, neue Leute kennenzulernen.
Die Geschichten, die Erfahrungen und Ansichten anderer Menschen finde ich jedes Mal auf's Neue spannend.

Ich bin eine Plaudertasche. Ich liebe es zu reden. Gespräche zu führen, über Belangloses zu plaudern und auch ganz ehrlich über Gefühle, Ängste oder Zweifel zu reden, finde ich sehr bereichernd.

Ich bin eine Genießerin. Ein Feuer im Ofen, ein Sonnenuntergang in den wunderschönsten Farbtönen, ein Vier-Gänge-Menü und ein gutes Glas Rotwein... Ja, ja und ja. Jederzeit. Sehr gerne.

Ich bin eine Beobachterin. Es erfüllt mein Herz mit Freude, wenn ich mit ansehen darf, wie eine frischgebackene Mama ihr Neugeborenes anstrahlt. Es is so amüsant Kinder dabei zu beobachten, wenn sie etwas richtig lustig finden. Es ist unglaublich emotional, wenn die Liebe einer Familie spürbar wird. 

All das bin ich.

Ihr findet noch viel mehr von mir in jedem Bild, das ich fotografiere.